Schneller, sicherer, innovativer: Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME

Der neue Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME zeichnet sich dank seiner innovativen Bauweise durch höchste Sicherheit bei einfachstem Handling aus.

Mehr Sicherheit, maximierte Standzeiten, optimales Handling – die Rädlinger Maschinen- und Stahlbau GmbH bietet ihren Kunden mit dem neuen Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME eine Premiumlösung auf dem hart umkämpften Schnellwechsler-Markt.

Der Schnellwechsler ist eine Plug-and-Play-Lösung, da für die hydraulische Sicherungsklaue kein zusätzlicher Steuerkreis benötigt wird und der Betriebsdruck nicht reduziert werden muss. Die Sicherungsklaue selbst ist einer der sichersten Mechanismen auf dem Markt: Dafür sorgen eine mechanische Verriegelung und ein Schließmechanismus mit Selbsthemmung – ein Herabfallen des Anbaugeräts ist damit ausgeschlossen!  So wird die Anforderung der Norm weit übertroffen. Beide Riegelbolzen und die Klaue werden zudem durch eigenständige Zylinder angesteuert und sind entsprechend voneinander entkoppelt.

Einer fehlerhaften Verriegelung des Schnellwechslers wird zusätzlich durch eine weitere Innovation vorgebeugt: Die Riegelbolzen sind stirnseitig abgerundet. Die Gefahr, bei der Verriegelung „auf Block“ zu fahren, wird dadurch minimiert.

Innovative Sicherungsklaue mit mechanischer Verriegelung und Schließmechanismus mit Selbsthemmung.
Alle Verriegelungskomponenten sind in einer auswechselbaren Kassette verbaut.

Im normalen Gebrauch unterscheidet sich der Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME trotz der erhöhten Sicherheit nicht von bisherigen Schnellwechslern: Da die Sicherungsklaue bei geöffnetem Schnellwechsler nach unten klappt, ist die Aufnahme von Anbaugeräten völlig identisch zu einem Schnellwechsler ohne Sicherungseinrichtung. Der Wechsel ist also so schnell und einfach, wie gewohnt.

Der von Rädlinger entwickelte Schnellwechsler besticht zusätzlich durch eine weitere Besonderheit: die Verriegelungskomponenten sind in einer Kassette verbaut, die schnell und unkompliziert ausgebaut und ausgetauscht werden kann – ohne den Schnellwechsler vom Bagger abbauen zu müssen. Bei einem Verschleiß der Riegelbolzen minimiert sich dadurch sowohl die Ausfallzeit des Trägergeräts als auch der Arbeitsaufwand für den Besitzer deutlich. „Der schnelle Wechsel der Kassette ist ein klarer Vorteil für den Nutzer. Der Schnellwechsler ist so in kürzester Zeit wieder wie neu “, erklärt Vertriebsleiter Rolf Nultsch den Vorteil der Rädlinger Eigenentwicklung.

Die Innovationen hat Rädlinger rechtlich geschützt: die Sicherungsklaue durch ein Europäisches Patent, die Riegelbolzen durch ein Deutsches Gebrauchsmuster. Der Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME ist durch die DGUV Test EuroTest zertifiziert und kompatibel mit dem System Lehnhoff. Der neue Rädlinger Schnellwechsler HS X-TREME kann ab 2023 bestellt werden.

Ihre Produktliste